Follower

08.01.2015

Hey.
Sorry, ich war die letzten Tage ziemlich auf trapp. Erst war Weihnachten, dann Silvester, dann mein Geburtstag & nun hat die Schule auch wieder angefangen. Das alles mit einer Wohnung & einem Sozialleben unter einen Hut zu bekommen, ist echt nicht leicht.
Wenn ich mir jetzt noch vorstelle, eine Beziehung oder sogar ein Kind dabei zu haben, bin ich echt froh, dass ich das nicht mehr hab.

Es ist wirklich nicht leicht sich an das alles hier zu gewöhnen, vorallem wenn meine Mutter jeden Tag anruft & fragt, ob alles okay ist. Ich vermisse sie wirklich sehr. Am Wochenende fahre ich wieder zu ihnen. "Nach Hause" nenne ich es immer noch. Ich glaub ich werde nie sagen, dass ich "zu meinen Eltern" fahre, sondern immer "nach Hause"!

Wenn man da 13 Jahre lang gewohnt hat, fühlt man sich dort einfach nur sicher. Hier ist es noch nicht so. Ich fühle mich sozusagen wie im Urlaub. Als wär ich nur vorrübergehend hier. Die letzten 2 Wochen waren auch fast jeden Tag Freunde hier, oder ich war bei ihnen, aber ich merke schon nach 2 Schultagen wieder, das wird jetzt ziemlich einsam hier...

Momentan zweifel ich wirklich noch daran, ob das hier die richtige Entscheidung war, aber ich wollte das so & jetzt muss ich damit wohl klarkommen..

Kommentare:

  1. Das dauert beim ersten Umzug etwas, bis man sich eingewöhnt hat. Aber wenn man sich erstmal dran gewöhnt hat geht echt nichts über die eigenen vier Wände!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja ich hoffe dass die phase schnell umgeht .. :D

      Löschen
  2. Oh, wie gut ich das kenne! Aber glaube mir, das ist ganz normal, es ist eine riesen Umstellung! Du wirst dich schneller daran gewöhnen, als du denkst. Und ich nenne das bei meinen Eltern immer noch "nach hause fahren" auch wenn cih schon seit 3 Jahren nicht mehr zu Hause wohne :) Toi toi toi!
    PS: Ich habe erst gerade deine Facebook nachricht bekommen ist im Ordner "Sonstiges" gelandet, weshalb ich es erst heute zufällig gesehen habe :D -> wir lesen uns hoffentlich bald auf Facebook :D

    AntwortenLöschen